Historischer Osten- 6 Tage

Reiseverlauf: 2x Dublin, 3x Kilkenny

Highlights: Trinity College, Guinness Storehouse, Wicklow Mountains, Kilkenny Castle, Rock of Cashel, Hook Head Halbinsel

3715

Tag 1

Ankunft in Irland. Dublin hat viel zu bieten! Besuchen Sie das berühmte Trinity College, die St. Patrick's Kathedrale und lassen Sie den Tag mit einem Pint Guinness in einem der vielen gemütlichen Pubs in Temple Bar ausklingen.

Sie übernachten in: Dublin

3715

Tag 2

Heute bietet sich ein Ausflug in die Wicklow Mountains an. Dieses Gebirge südlich von Dublin ist auch als "Garten von Irland" bekannt. Berge und Hügel, Täler, Flüsse und Seen machen diese Region zu einem Wanderparadies. besuchen Sie Glendalough, eine der ältesten Klosteranlagen in Europa, wo man auch wunderbar spazieren gehen kann.

Sie übernachten in: Dublin

3716

Tag 3

Heute fahren Sie nach Kilkennen. Sie haben die nächsten Tage Zeit, die Sehenswürdigkeiten dieser mittelalterlichen Stadt zu entdecken, wie z.B. das berühmte, majestätische Schloss Kilkenny, die mittelalterliche Kathedrale St.Canice und die Whiskey Brennerei von Smithwick aus dem Jahre 1710.

Sie übernachten in: Kilkenny

3716

Tag 4

Von Kilkenny aus bietet es sich an, das Binneland zu erkunden, mit geheimnisvollen Sehenswürdigkeiten wie z.B. der Kells Priory, dem Rock of Cashel und der Athassel Priory. Dieses Gebiet an der Südküste ist eines der berühmtesten Gaeltacht (gälisch sprechenden) Gebiete Irlands.

Sie übernachten in: Kilkenny

3716

Tag 5

Auf einer Fahrt über die Hook Halbinsel, wo der älteste Leuchttum der Welt steht, haben Sie phantastische Aussichten über die Küste. Sie können auch Wexford besuchen, wo der Urgroßvater von John F. Kennedy geboren wurde und ein Museum die Geschichte des Kenndy-Clans erzählt.

Sie übernachten in: Kilkenny

Tag 6

Rückreise

Ergänzen Digg Ergänzen Facebook 
   Ergänzen Linked In Ergänzen Twitter 
Copyright