Wales und der Südwesten Englands - 15 Tage

*** Naar wens aan te passen --- Overtochten direct bij te boeken! *** 
Tijdens deze reis bezoekt u alle hoogtepunten van Wales en het zuidwesten van Engeland! De reis begint in het prachtige zuidwesten van Engeland. Hier bezoekt u de bruisende steden Bristol en Bath, de betoverende natuurparken Exmoor en Dartmoor en de goudgele stranden van Cornwall. Van het zuidwesten van Engeland rijdt u naar Wales. Hier bezoekt u de steden Cardiff en Swansea, de prachtige natuurgebieden van het zuiden en rijdt u langs de meest indrukwekkende kustgebieden van Wales. Kortom, een prachtige, alomvattende reis!
4182

Tag 1

Ihre Ankunft. Sie fahren nach Bournemouth, dort verbringen Sie zwei Nächte.

Sie übernachten in: Bournemouth

4182

Tag 2

Heute haben Sie Zeit, das lebendige Bournemouth kennenzulernen, das schicke Poole oder das historische Christchurch zu besuchen. Oder Sie fahren nach Amesbury und besichtigen dort das weltberühmte Stonehenge.

Sie übernachten in: Bournemouth

3952

Tag 3

Heute geht es an die Küste. Der Küstenabschnitt zwischen Swanage und Exmoor steht auf der Liste des Weltkulturerbes und ist einzigartig in seiner Geologie und Landform. An den Stränden lohnt sich die Suche nach bis zu 200 Millionen Jahre alten Fossilien. Heute verbringen Sie eine Nacht in Torquay.

Sie übernachten in: Torquay

4186

Tag 4

Von Torquay aus fahren Sie zum kleinen Markt-Örtchen Bodmin. Ihr Weg dorthin führt Sie durch den Dartmoor National Park, ein faszinierendes Naturgebiet aus unberührter Heidelandschaft und massiven Granithügeln. Die folgenden zwei Nächte verbringen Sie in St. Austell.

Sie übernachten in: St. Austell

4186

Tag 5

St. Austell eignet sich bestens als Ausgangspunkt zu einer herrlichen Rundtour bis an den äußersten Punkt von Cornwall. Vor Ihnen liegt eine traumhafte Landschaft mit saftig grünen Hügeln, rauen Felsen, geheimnisvollen Steinmonumenten und wunderschönen Badestränden.
 

Sie übernachten in: St. Austell

4183

Tag 6

Heute geht es von St. Austell aus durch das einsame Bodmin Moor an der Küste entlang nach Barnstaple. Unterwegs können Sie die frische Meeresluft an einem der wunderschönen Strände von Devon genießen. In Barnstaple verbringen Sie eine Nacht.

Sie übernachten in: Barnstaple

4181

Tag 7

Heute fahren Sie von Barnstaple nach Bristol. Sie haben Zeit, diese pulsierende Stadt und ihre Umgebung zu entdecken. Schlendern Sie durch die „Old City“ und über die „Clifton Suspension Bridge“. Genießen Sie die Seeluft im Hafen und lassen Sie sich überwältigen von der Schönheit von Bristols Kathedrale. Sie verbringen die Nacht in Bristol.
 

Sie übernachten in: Bristol

4032

Tag 8

Von Bristol aus gelangen Sie heute nach nur kurzer Fahrt nach Cardiff, der Hauptstadt von Wales. Dort haben Sie Zeit, das mächtige Cardiff Castle zu besichtigen und sich vom gigantischen Millenium Stadion beeindrucken zu lassen.

Sie übernachten in: Cardiff

4033

Tag 9

Heute erkunden Sie die Umgebung von Cardiff mit seinen herrschaftlichen Schlössern und seiner Vielzahl historisch bedeutender Ausgrabungen. Ihr Weg entlang dieser Sehenswürdigkeiten führt Sie schließlich zum Brecon Beacon Nationalpark.

Sie übernachten in: Brecon Beacons Nat. Park

4033

Tag 10

Heute steht Ihnen der ganze Tag zur Erkundung des Brecon Beacon Nationalparks zur Verfügung. Spektakuläre Wasserfälle, tiefe Grotten, steile Felsen und glasklare Gletscherseen machen dieses fantastische Naturgebiet zu einem unvergesslichen Erlebnis.
 

Sie übernachten in: Brecon Beacons Nat. Park

3953

Tag 11

Heute geht es durch die viktorianischen Städtchen Liandeilo und Carmarthen, den Geburtsort des Zauberers Merlin,nach Pembroke, mitten im Pembrokeshire Coast National Park gelegen. Unterwegs können Sie auch die Stadt Swansea besuchen.

Sie übernachten in: Pembroke

4035

Tag 12

Von Pembroke aus fahren Sie heute nach St. Davis, der kleinsten Stadt von Großbritannien, die zugleich bekannt ist für ihre mächtige Kathedrale. Entlang einer wunderschönen Küstenroute durch den Pembrokeshire Coast Nationalpark kommen Sie heute nach Aberystwyth.

Sie übernachten in: Aberystwyth

4035

Tag 13

Aberystwyth ist ein idealer Ausgangspunkt, um den Snowdonia National Park zu besuchen. Der Park bietet die Möglichkeit, zu wandern, zu angeln, Berge zu erklimmen oder die ringsum gelegenen, keltischen Ruinen zu besuchen.

Sie übernachten in: Aberystwyth

4037

Tag 14

Durch das mediterran anmutende Örtchen Portmeiron führt Sie Ihre heutige Route ins malerische Caemarfon. Hier steht das schönste Schloss von ganz Wales. Weiter fahren Sie zum pittoresken Markt-Städtchen Llangollen.
 

Sie übernachten in: Llangollen

Tag 15

Rückreise.
 

Ergänzen Digg Ergänzen Facebook 
   Ergänzen Linked In Ergänzen Twitter 
Copyright