Das Beste von Schottland - 12 Tage

*** Naar wens aan te passen --- Overtochten direct bij te boeken! *** 
Voor wie Schotland beter wil leren kennen is deze rondreis uitermate geschikt. In 12 dagen maakt u kennis met de Schotse historie, cultuur en uiteraard de fantastische natuur. De steden Glasgow, Edinburgh, Inverness en Aberdeen laten u proeven van de rijke Schotse historie en cultuur. De rondritten over Isle of Skye, het graafschap Ross en Cromarty en de Cairngorms laten u genieten van de fabelachtige natuur en de met heide begroeide bergruggen.

3949

Tag 1

Ankunft in Schottland und Weiterfahrt nach Glasgow. Der Rest des Tages steht Ihnen zur Verfügung, um diese schöne Stadt zu erkunden.

Sie übernachten in: Glasgow

3950

Tag 2

Sie durchfahren den Trossachs Nationalpark mit seiner wunderschönen Natur auf dem Weg nach Fort William. Diese Route führt Sie weiter entlang des Loch Lomond, durch Glen Coe und am Ben Nevis, dem höchsten Berg Schottlands, vorbei.
 

Sie übernachten in: Fort William

3950

Tag 3

Die Panoramastraße „Road to the Isles“ führt sie heute zur Fähre, die sie zur größten Insel der inneren Hebriden bringt, der Isle of Skye. Erleben Sie die einmalige Natur auf einer Rundtour über die Insel! Ihr Rückweg lädt regelrecht dazu ein, das weltbekannte Eilean Donan Castle zu besichtigen, das als Kulisse für Filme wie „Rob Roy“ und „Highlander“ gedient hat.

Sie übernachten in: Fort William

4156

Tag 4

Via Loch Ness, wo Sie Ausschau nach Nessie halten können, führt Sie die Route heute nach Inverness, der Hauptstadt der Highlands.

Sie übernachten in: Inverness

4156

Tag 5

Es lohnt sich eine wundervolle Tour durch die Grafschaften Ross and Cromarty. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, die zauberhaften Highlands zu entdecken. Ausflüge in die Orte Tain, Lairg und Ullapool sind ebenfalls empfehlenswert.

Sie übernachten in: Inverness

4156

Tag 6

Inverness hat eine Reihe von wichtigen historischen und eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten. Die Clava Cairns zeigen das Leben im prähistorischen Schottland. Culloden Battlefield ist der Ort, an dem die letzte Schlacht auf den britischen Inseln gekämpft wurde und Fort George wurde gebaut, um die Highlands zu kontrollieren und ist einer der besten Festungen aus dem 18. Jahrhundert in Großbritannien.

Sie übernachten in: Inverness

4157

Tag 7

Von Inverness aus fahren Sie nach Aberdeen. Diese landschaftlich reizvolle Route hat einiges zu bieten!

 

Sie übernachten in: Aberdeen regio

4155

Tag 8

Von Aberdeen aus, fahren Sie nach Aviemore, das mitten inden Cairngorms, liegt. Dieser Bergrücken bietet die Gelegenheit für eine Wanderung durch die prächtige Natur, oder einen Ausflug mit dem Skilift zu den Bergspitzen. Von Aviemore aus, fahren Sie nach Pitlochry.

Sie übernachten in: Pitlochry

4155

Tag 9

Heute können Sie die kleinen Destillerien der Region besuchen, oder einen Abstecher nach Glamis Castle machen. Auch Perth oder Dundee sind schöne Orte für einen Ausflug.

Sie übernachten in: Pitlochry

103353

Tag 10

Von Pitlochry aus fahren sie heute ins majestätische Edinburgh, der Hauptstadt Schottlands und eine der schönsten Städte Europas. Die imposante mittelalterliche Schlossanlage, die Einkaufsstrasse „Princes Street“ und die berühmte Royal Mile laden zum Flanieren ein.

Sie übernachten in: Regio Edinburgh

103353

Tag 11

Sie haben den ganzen Tag Zeit, um das wundervolle Edinburgh zu besichtigen! Die Royal Mile, die Princess Street oder die vielen, gemütlichen Pubs laden zu einem Besuch ein.
 

Sie übernachten in: Regio Edinburgh

Tag 12

Rückreise.
 

Ergänzen Digg Ergänzen Facebook 
   Ergänzen Linked In Ergänzen Twitter 
Copyright