Entdecken Sie Schottland und Nordengland - 14 Tage

*** Naar wens aan te passen --- Overtochten direct bij te boeken! ***
Een complete reis waarbij u het prachtige noorden van Engeland en alle highlights van Schotland ontdekt. Van het beroemde Lake District, via Loch Ness en Edinburgh reist u dwars door het Northumberland weer zuidwaarts, waarbij u kennis maakt met rijke cultuur en historie, eeuwenoude kastelen, prachtige natuurparken en betoverende meren.  Een ideaal reisschema voor een combinatie van luxe nachtovertochten van Rotterdam/Zeebrugge naar Hull en terug van Newcastle naar Ijmuiden (Amsterdam)!

4253

Tag 1

Ihre Ankunft in England. Sie besichtigen die imposante Festungsstadt York und fahren zu Ihrer Unterkunft für die nächsten 2 Nächte in Yorkshire.

 

Sie übernachten in: Yorkshire Dales National Park zuidzijde

4253

Tag 2

Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, um den herrlichen und abwechslungsreichen Yorkshire Dales Nationalpark zu erkunden. Hügel, Täler, Flüsschen, Wälder und wunderschöne Aussichten wechseln sich hier ab mit malerischen, typisch englischen Dörfchen.

Sie übernachten in: Yorkshire Dales National Park zuidzijde

4256

Tag 3

Heute geht es zum nächsten National Park, in den noch berühmtere Lake District, wo Sie 2 Nächte verbringen werden. Der Lake Distrikt beherbergt die höchsten Berge Englands und zählt 16 (größere) Seen, wovon Windermere (fast 15 qkm) der größte und bekannteste ist. Ein ideales Gebiet für Wanderungen, Auto- und Fahrradtouren und perfekt für den vollen Genuss der „English Countryside“.

 

Sie übernachten in: Lake District Nat. Park centrum/noord

4256

Tag 4

Sie können heute einen ganzen Tag lang entdecken und auskosten, was der Lake Distrikt zu bieten hat: faszinierende Natur, kristallklare Seen und gemütliche, englische Dörfchen mit urigen Teestuben und den typischen Pubs. In der ausführlichen Routenbeschreibung, die Sie nach der Buchung erhalten, finden Sie zahlreiche Tipps für besonders schöne Routen und weitere Aktivitäten.

Sie übernachten in: Lake District Nat. Park centrum/noord

3949

Tag 5

Von den Lakelands aus fahren Sie heute nach Schottland und gelangen nach Glasgow. Den Rest des Tages und den Abend können Sie nutzen, um diese pulsierende Stadt zu kennenzulernen und zu erleben.

 

Sie übernachten in: Glasgow

3950

Tag 6

Über die Trossachs, das wunderschöne Naturgebiet in den südlichen Highlands, fahren Sie heute nach Fort William. Diese ländliche Route führt Sie vorbei an Loch Lomond, Glen Coe und dem Ben Nevis, dem höchsten Berg Schottlands.

Sie übernachten in: Fort William

3950

Tag 7

Heute fahren Sie die „Road to the Isle“ entlang und gelangen per Fähre zur Isle of Skye. Ihr Ausflug führt Sie über diese schöne und nahezu unberührte Insel mit ihren Klippen, Bergen und Seen. Auf der Rückfahrt können Sie das berühmte Eilean Donan Castle besuchen.

Sie übernachten in: Fort William

3950

Tag 8

Vorbei an Loch Ness, wo Sie natürlich unbedingt einmal nach Nessie Ausschau halten sollten, führt Sie die heutige Route nach Inverness, in die Hauptstadt der Highlands. Der Rückweg nach Fort William führt Sie entlang der malerischen anderen Seite von Loch Ness.

Sie übernachten in: Fort William

4155

Tag 9

Von Fort William aus fahren Sie heute nach Aviemore, das mitten in den Caimgorms liegt. Dieser Gebirgszug lädt einer zu einer Wanderung durch die herrliche Natur oder zu einem kleinen Ausflug mit dem Skilift zu den Bergspitzen. Von Aviemore fahren Sie nach Pitlochry, wo Sie die nächsten beiden Nächte verbringen werden.

Sie übernachten in: Pitlochry

4155

Tag 10

Heute können Sie Schloss Balmoral besuchen, in dem einst Queen Mum aufgewachsen ist und das als das schönste in ganz Schottland gilt. Außerdem empfiehlt sich ein Ausflug in die herrliche  Umgebung von Pitlochry (Cairmgorms Nationalpark) oder auch ein Besuch der Städte Perth und Dundee.

Sie übernachten in: Pitlochry

103353

Tag 11

Von Pitlochry aus geht es heute nach Edinburgh, in die Hauptstadt Schottlands und eine der schönsten Städte Europas. Das imposante Schloss Edinburgh, die grünen Princess Street Stadtgärten und die Royal Mile warten auf Ihren Besuch.

Sie übernachten in: Regio Edinburgh

4259

Tag 12

Am Morgen haben Sie noch Zeit für die weitere Erkundung Edinburghs. Danach geht es der Küste entlang in die Region Northumberland mit ihren herrlichen National Parks und einer der schönsten Schlösserrouten Großbritanniens (mit mehr als 70 Schlössern). Sie verbringen 2 Nächte in der Region von Northumberlands National Park.

Sie übernachten in: Northumberland National Park

4259

Tag 13

Heute folgen Sie dem Hadrians Wall. Sie touren entlang dieser ursprünglich 117 km langen, von den Römern im 2. Jahrhundert erbauten Mauer. Sie reisen vom westlich gelegenen Carlisle in östlicher Richtung zum Küstenort Newcastle. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem mittleren Bauabschnitt der imposanten Maueranlage. Die Tour endet in Newcastle. Die Stadt selbst gibt an, das größte Einkaufszentrum der Welt zu besitzen. Aber auch die Stadtgeschichte und die vielerorts wunderbar erhaltene alte Architektur lohnen einen Besuch.

Sie übernachten in: Northumberland National Park

Tag 14

Rückreise.

Ergänzen Digg Ergänzen Facebook 
   Ergänzen Linked In Ergänzen Twitter 
Copyright